Aktuelles

Stellenausschreibung

Immobilien-Projektentwickler*in in Vollzeit

Die Montag Stiftung Urbane Räume ist eine unabhängige gemeinnützige Stiftung und gehört zur Gruppe der Montag Stiftungen in Bonn. Im Sinne des Leitmotivs der Stiftungsgruppe "Handeln und Gestalten in sozialer Verantwortung" engagiert sich die Montag Stiftung Urbane Räume für eine gemeinwohlorientierte und chancengerechte Entwicklung von Quartieren. Sie setzt sich dafür ein, dass Stadt- und Lebensräume so entwickelt werden, dass sie allen Menschen ein selbstbestimmtes und inklusives Leben ermöglichen.

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich "Initialkapital für eine chancengerechte Stadtteilentwicklung" suchen wir eine/n erfahrene/n Projektentwickler/in. Sie verantworten gemeinwohlorientierte Projekte der Immobilienentwicklung und leisten damit einen entscheidenden Beitrag zur Weiterentwicklung des Programmbereichs und zur Verbesserung des Lebensraums der Menschen vor Ort.

 

Immobilien-Projektentwickler/in in Vollzeit

 

Ihre Kernaufgaben: 

  • Auswahl, Beauftragung und Steuerung geeigneter Dienstleister für Machbarkeitsstudien, Quartiersanalysen, Planungswerkstätten, Gutachten, Planung
  • Entwicklung der Konzeption zur Immobilienentwicklung mit gemeinwohlorientierter Ausrichtung einschließlich Wirtschaftlichkeitsnachweis und Handlungskonzept für das Quartier
  • Aufbau und Verhandlung der Kooperationen vor Ort und Vertretung der Stiftung gegenüber Bürgern, Initiativen, Partnern, Behörden
  • Leitung eines kleinen Projektteams während der etwa dreijährigen Projektrealisierung vor Ort (Schwerpunkt NRW, ggf. bundesweit). Dazu gehören folgende Aufgaben: ­

    • Sicherstellung einer qualitätsgerechten Administration und Projektsteuerung ­
    • Leitung, Koordination und Umsetzung der Stadteilarbeit - gemeinsam mit engagierten Bürgerinnen und Schlüsselakteuren ­
    • Koordination und Steuerung der Projektbeteiligten ­
    • Qualitätssicherung und Schnittstellenbetreuung zu Verwaltungs- und Baumanagement ­
    • Verantwortung für Projektziele in Kosten, Qualitäten und Terminen ­
    • Bericht an den Lenkungsausschuss, bestehend aus Vorstand und Programmleitung

 

Ihr Profil:

  • Studium in den Bereichen Stadt-/Raumplanung, Architektur, Geografie oder Immobilienwirtschaft
  • Mindestens fünfjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Zwei erfolgreich realisierte komplexe Projekte der Immobilien-Projektentwicklung in Projektleitungsfunktion für die Schaffung der technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen in allen Wertschöpfungsstufen
  • Sichere Anwendung der wesentlichen Instrumente der Immobilien- und Projektentwicklung wie Investorenrechnung, Kostenschätzung, aktuelle HOAI, Projektmanagement, Vertragswesen
  • Erfahrungen in Moderation und Durchführung von partizipativen Prozessen
  • Erfahrung in der Führung von Teams
  • Im hohen Maß eigenverantwortliche, lösungs- und ergebnisorientierte Arbeit
  • Verhandlungssicherheit und souveränes Auftreten
  • Reisebereitschaft und Flexibilität

Sie wollen ihre immobilienwirtschaftliche Expertise in besondere gemeinwohlorientierte Stadtteilprojekte einbringen? Die Qualität von Immobilienprojekten und deren Wirkung im Stadtteil liegen Ihnen am Herzen?

Bauen im Bestand, Umnutzung von Industriebrachen, Neubau oder gemischte Nutzungen - Sie begleiten jedes Projekt ganzheitlich, von der ersten Idee bis zur Verstetigung der Wirkung im Stadtteil. Mit ihrer Tätigkeit tragen Sie dazu bei, die Lebenssituation von Menschen in sozial benachteiligten Quartieren zu verbessern. Bei der Entwicklung der anspruchsvollen Projekte können Sie auf die Erfahrung eines interdisziplinären Expertenteams zählen - auf dem Stiftungscampus in Bonn und in der Zusammenarbeit mit externen Partnern. Das umfasst auch eingespielte Prozesse in Office- und Bau-Management, Gemeinwesen- und Öffentlichkeitsarbeit.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin) ausschließlich per E-Mail (PDF als eine Datei, max. 4 MB) unter Angabe des Betreffs: "Immobilien-Projektentwickler/in" an:

E-Mail: bewerbung-inka@montag-stiftungen.de

Herrn Stefan Anspach
Montag Stiftung Urbane Räume gAG

Adenauerallee 127
53113 Bonn