Aktuelles

BOB Campus in Wuppertal

Die Bauplanung geht ins Detail, das Team formt sich

Das Büro raumwerk.architekten aus Köln hat mit der Entwurfsplanung für die Gebäude mit insgesamt rund 6.200 qm Nutzfläche auf dem BOB Campus begonnen. Bis Ende des Jahres werden wir gemeinsam Planungswerkstätten durchführen, um die Bedürfnisse der späteren Nutzerinnen und Nutzer in der Planung zu berücksichtigen. Dazu gehören die benachbarte Realschule, die zukünftige Kita, Nachbarn, Träger und Initiativen aus dem Quartier und  Unternehmen.

Apropos Unternehmen: Um engagierte und zum Projekt passende Gewerbetreibende zu finden, wird die Urbane Nachbarschaft BOB seit Juli 2018 von Gaby Schulten und Thomas Weyland von ORG.Beratung aus Wuppertal unterstützt. Gleichzeitig hat die Projektgesellschaft ihr Projektbüro unmittelbar gegenüber des BOB Campus bezogen und feierlich eingeweiht. Das Kernteam vor Ort bilden nun Johanna Debik (Geschäftsführung), Helin Keles (Office Management) und Robert Ambrée (Projektmanagement Gemeinwohl).