Aktuelles

Qualitätsoffensive Ganztag im Primarbereich

Projektstart an fünf Offenen Ganztagsschulen im Kölner Schulaufsichtsbezirk 1

Die von der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft initiierte „Qualitätsoffensive Ganztag im Primarbereichbefasst sich mit der Organisation von Steuerungsstrukturen an offenen Ganztagsschulen. Im Rahmen des Projektes führt die Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft zunächst exemplarisch an fünf offenen Ganztagsschulen im Schulaufsichtsbezirk 1 der Stadt Köln einen undefinedSteuerungscheck in Form von Interviews und Workshops durch. Prozessbegleitungs-Tandems werden die fünf Standorte dabei im Schuljahr 2018/2019 hinsichtlich Qualitätsfragen und individuellen Bedarfen beraten und unterstützen:

KGS Bernhard-Letterhaus-Straße („Nikolaus-Groß-Schule”)
undefinedhttp://ngs-in-koeln.de/

KGS Everhardstraße
undefinedhttp://www.kgs-everhardstrasse.de/

GGS Görlinger Zentrum („Schule Kunterbunt”)
undefinedhttp://www.schulekunterbunt.de/

KGS Mengenicher Straße
undefinedhttp://www.kgsmengenicherstrasse.de/wordpress/

GGS Zwirnerstraße
undefinedhttp://www.zwirnerstrasse.de/

Ab März 2019 soll ein übergreifender Qualitätszirkel auf kommunaler Ebene den Dialog zwischen den Schul-Standorten und den Trägervertreter/innen fördern. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter:
undefinedInklusive ganztägige Bildungseinrichtung