Rheydter Resonanzen

Straßenfunk

Lasst uns herausfinden wie Radio gemacht wird. Welche Technik man braucht, wie sie funktioniert. Lasst uns Rheydter Geschichten erzählen. Die guten und die weniger guten. Hauptsache die eigenen. Lasst uns den wahrscheinlich kleinsten Radiosender Deutschlands gründen! Lasst uns senden. Und lasst uns den Straßenfunk auch nach dem Ende des Workshops weiter betreiben und ausbauen.

Volker Hartmann-Langenfelder arbeitet künstlerisch an sozialen und räumlichen Systemen, sowie Mechanismen von Kommunikation und lebt in der Nähe von Heidelberg.

www.hartmann-langenfelder.de

Der Workshop findet statt am 15. und 16.5. von 14:00 – 18:00 Uhr.