Über uns

Die Zielsetzung der Stiftung

Foto: Ruth Gilberger

Die Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft engagiert sich mit künstlerischen Ideen, Konzepten und Projekten für eine Gesellschaft, in der jeder Mensch die Möglichkeit hat, die vielfältigen Ausdrucksformen der Kunst kennenzulernen und ihr Potenzial für sich zu entdecken.

Sie unterstützt Kunst- und Kulturschaffende darin, sich für eine chancengerechte Gesellschaft einzusetzen, in der alle Menschen gleichermaßen an den materiellen und immateriellen Kulturgütern teilhaben. Sie trägt dazu bei, mit den Mitteln der Künste die alltäglichen Lebensverhältnisse von Menschen spürbar und nachhaltig positiv zu gestalten.

Die Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft initiiert, fördert und begleitet partizipative Kunstprojekte mit Veränderungspotenzial. Diese Praxisprojekte setzen sich mit sozialen, politischen und ökonomischen Bedingungen auseinander und beziehen gezielt unterschiedliche Menschen vor Ort in ihrer jeweiligen Lebenswirklichkeit mit ein. Durch ihre aktive Teilhabe können sie die künstlerischen Prozesse mitgestalten. Dabei finden sich in den Projekten alle Gattungen zeitgenössischer Kunst und crossmedialer Aktivitäten. Die Künste können durch ihre besonderen und spezifischen Qualitäten Freiräume aufzeigen und schaffen: Imagination, Eigeninitiative, Kreativität und Selbstvertrauen erweitern die Handlungsspielräume aller Beteiligten.

Foto: Jullian Sankari

Ziel der Projekte ist auch, in den verschiedenen Formen der Künste das Bewusstsein für soziale Probleme zu schärfen und Anstöße für konkrete Lösungen zu geben. Sie greifen künstlerisch in gesellschaftliche Prozesse ein, um Impulse zur positiven Gestaltung des sozialen Miteinanders zu geben. Die Stiftung möchte so Veränderungsprozesse initiieren, welche die Relevanz von zeitgenössischer Kunst im sozialen Kontext nachhaltig in der Gesellschaft verankern. In Kooperation und Vernetzung mit Partnern aus Kunst, Kultur, Wissenschaft und Gesellschaft werden die Projekte der Praxis aus unterschiedlichen Perspektiven reflektiert, evaluiert und weiterentwickelt.

Mit dem zentralen Anliegen des Stifters Carl Richard Montag, den Gemeinschaftssinn in unserer Gesellschaft zu fördern, verfolgt die Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft das Leitmotiv der gesamten Stiftungsgruppe:

Handeln und Gestalten
in sozialer Verantwortung.

STIFTUNGSFOLDER

Der Folder der Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft zum
Startet den Datei-DownloadDownload

MKG VERNETZT

MKG@facebook.comMKG@twitter.comMKG@blog