»einszueins« Seminare

Die Seminarreihe »einszueins« ist ein Aus- und Weiterbildungsangebot in unterschiedlichen Bereichen, welches sich an alle Studierenden der Pädagogik der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln, aber auch an Kunstschaffende und Interessierte richtet. Im Rahmen der Seminare erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, ästhetische Erfahrungen in unterschiedlichen künstlerischen Bereichen zu machen und zu reflektieren, um einen Transfer in die pädagogische Praxis zu ermöglichen.

Die Formel »einszueins« steht für das gleichwertige Verhältnis von Handeln und Denken, Suchen und Entdecken, Lehren und Lernen, Theorie und Praxis, Idee und Wirklichkeit. Das Seminarprogramm umfasst ästhetische Angebote aus den Bereichen Theater, Tanz, Bildende Kunst, Design, Musik und Kommunikation.

Die »einszueins« Seminare sind Bestandteil der zertifizierten Zusatzqualifikation an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln und an der Fakultät für Sportwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum.





SPRECHZEITEN

Mo. 17.30-20 Uhr
Do. 10-12.30 Uhr

Oskar-Jäger-Straße 1
50931 Köln
 
Tel. 0221 977797-17

MONTAGS BEI MONTAGS

Überraschend und neu!
Mitmachen und entdecken!
undefinedzu "Montags bei Montags"

DOWNLOADS

Broschüre Seminare 2016
(PDF, 4,1 MB)
Plakat Seminare 2016
(PDF, 684 KB)
Seminare mit Crediterwerb
WiSe 16/17
(folgt in Kürze)
Grundlagenseminare
WiSe 16/17
(folgt in Kürze)