Aktuelles

Forum Bildung Digitalisierung

Konferenz Bildung Digitalisierung am 23.-24. November 2017 in Berlin

Seit dem 4. September 20017 ist die Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft Teil des gemeinnützigen Forum Bildung Digitalisierung e. V. Als neue Partnerin setzt sich die Stiftung für die Entwicklung alltagstauglicher Konzepte und Strukturen für den Unterricht ein, die das individualisierte Lernen mit digitaler Technik unterstützen.

Am 23.-24. November 2017 veranstaltet das Forum Bildung Digitalisierung die Konferenz Bildung Digitalisierung 2017. Nach einem Jahr intensiver Zusammenarbeit in der Werkstatt schulentwicklung.digital stellen 38 Schulen aller Schulformen und aus allen Bundesländern ihre Zwischenergebnisse vor. Im Peer-Austausch mit anderen Schulen sowie unterstützt durch Experten hatten die Schulen an gemeinsam identifizierten Entwicklungsbedarfen gearbeitet. Die Ergebnisse sollen nun anderen Schulen im Sinne von Case Studies zur Verfügung gestellt werden.

Was braucht es für eine gute Bildung in der digitalen Welt und wie können digitale Medien dabei helfen, pädagogischen Herausforderungen zu begegnen? Diese und weitere Fragen werden Gegenstand der Diskusionen und Workshops sein. Auch aktuelle bildungspolitische Entwicklungen wie der „DigitalPakt Schule“ von Bund und Ländern und die KMK-Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ stehen dabei im Fokus.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung unter: undefinedhttp://www.forumbd.de/termine/

Weitere Informationen zum Projekt unter undefinedBildung im digitalen Wandel