Aktuelles

Broschüre „Brandschutz im Schulbau" erschienen

Symposium stellt Handlungsempfehlungen für brandschutztechnische Lösungen in zukunftsorientierten Lernräumen vor

Ein positives Resümee zogen die sechs Veranstalter des undefinedSymposiums „Brandschutz im Schulbau“, das am 20. November 2017 im Deutschen Zentrum für Architektur DAZ in Berlin stattfand und weit über 200 Teilnehmer/innen aus ganz Deutschland anzog. Neben Architekt/innen nutzten Verantwortliche aus Bau- und Schulverwaltung, Pädagog/innen, Brandschutzbeauftragte und Feuerwehrleute die Veranstaltung, um sich über Handlungsempfehlungen für brandschutztechnische Lösungen zu informieren, die in der neuen Broschüreundefined„Brandschutz im Schulbau – Neue Konzepte und Empfehlungen“ zusammengefasst sind. Die Empfehlungen unterstützen einerseits pädagogische Forderungen nach flexiblen Raumkonzepten und erfüllen andererseits die originären Ziele des Brandschutzes – Menschen in Gebäuden vor Gefahren zu schützen.

Schulträger und Kommunen scheuen oft zeitaufwendige Abstimmungen für den Brandschutz und tendieren dazu, an traditionellen Schulbaumustern mit Fluren und Klassenzimmern festzuhalten. „Damit wird eine große Chance verpasst, zukunftsorientierte Lern- und Raumkonzepte zeitnah umzusetzen“, so Barbara Pampe, Projektbereichsleiterin Pädagogische Architektur der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft. „Dies ist aber gerade jetzt – angesichts des aktuell enorm hohen Bedarfs an Umbauten, Erweiterungs- und Neubauten an Schulen – kontraproduktiv. Wir plädieren deshalb mit Nachdruck für die Anpassung der Muster-Schulbau-Richtlinie.“ Aktuell erschweren die geltenden Schulbaurichtlinien den Brandschutz moderner Raumkonzepte.

Die Broschüre basiert auf dem Forschungsprojekt „Brandschutz im Schulbau“ der Technischen Universität Kaiserslautern, das durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) fachlich und finanziell gefördert wurde.

Die Broschüre ergänzt die undefinedLeitlinien für leistungsfähige Schulbauten in Deutschland.


Brandschutz im Schulbau – Neue Konzepte und Empfehlungen
Broschüre, 1. Aufl. 2017
ISBN: 978-3-89355-835-3
Herausgegeben von:
Bund Deutscher Architekten BDA, Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft, Technische Universität Kaiserslautern, Unfallkasse NRW, Verband Bildung und Erziehung (VBE)

Die Broschüre ist als PDF zum Download verfügbar:
undefinedwww.montag-stiftungen.de/brandschutz-schulbau

undefinedzur Pressemitteilung (PDF, 72 KB)